Die Website enth√§lt die besten Tipps, Tricks und L√∂sungen f√ľr Probleme, auf die Sie m√∂glicherweise sto√üen. Geheimnisse, Lifehacks, Geschichten und alles, was mit Leben und Beziehungen zu tun hat.

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion – vor und nach den Ergebnissen

49

EMS-Training ‚Äď was ist das und wie funktioniert es?

Das EMS-Training wird unter dem Einfluss der Elektromyostimulation durchgef√ľhrt ‚Äď eine Methode zur Muskelkontraktion durch Stimulation mit elektrischem Strom. Sie sind nicht in jedem Fitnesscenter zu finden und umfassen Gruppen- oder Einzelsitzungen, die in einem speziellen Overall stattfinden, der durch Stimulierung des Stroms niederfrequente Impulse liefert, wodurch sich die Muskeln zusammenziehen. Der Trainer kann die Stromversorgung regulieren, beginnend mit dem k√∂rperlichen Training einer Person, und bei Bedarf die Stimulation der einen oder anderen Muskelgruppe erh√∂hen.

Dies ist jedoch nicht gerade ein ‚Äúfaules‚ÄĚ Training und hat nichts damit zu tun, mit einem Schmetterlingstrainer auf dem Bauch auf der Couch zu liegen, wenn nur das Trainingsger√§t arbeitet. Nein, beim EMS-Training f√ľhrt eine Person bestimmte √úbungen mit unterschiedlicher Intensit√§t durch Die √úbungen werden nach Ermessen des Lehrers individuell ausgew√§hlt.

  1. Der Unterricht beginnt wie immer mit einem Aufw√§rmen ‚Äď Cardio-√úbungen f√ľr 7-10 Minuten.
  2. Dann beginnt der Hauptteil, in dem Kraft√ľbungen mit zus√§tzlicher Stimulation mit Strom f√ľr 15-20 Minuten durchgef√ľhrt werden.
  3. Am Ende des Trainings findet als Problem eine Lymphdrainage-Massage statt, bei der der Strom die Lymphe ohne zus√§tzliche Muskelkontraktion beschleunigt ‚Äď dies ist die passive Phase des Trainings.

Benötigen Sie einen engagierten Trainer?

Genau wie bei traditionellen sportlichen Aktivit√§ten w√§hlen Sie f√ľr EMS einen professionellen Trainer, der Sie w√§hrend Ihres Trainings begleitet. Zusammen mit ihm erstellen Sie einen K√∂rperarbeitsplan und ein Ern√§hrungsprogramm f√ľr maximale Ergebnisse.

Kann es mit anderen Sportarten kombiniert werden?

Neben dem EMS-Training m√ľssen Sie weiterhin Cardio- und Leichtkrafttraining absolvieren. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, k√∂nnen Sie zu Hause Yoga-Asanas machen oder t√§glich auf einer Planke stehen.

Wie Training funktioniert

Menschliche Muskeln k√∂nnen elektrischen Strom leiten. Wenn die k√∂rperliche Aktivit√§t minimal ist, k√∂nnen sie verk√ľmmern. Damit die Bewegung beginnen kann, m√ľssen die Muskeln einen Impuls vom Zentralnervensystem erhalten. Der Simulator wirkt als Stimulus, um die Qualit√§t Ihres Trainings zu verbessern. Jede Aktion wird um ein Vielfaches intensiviert, wodurch die Effektivit√§t der Klassen erh√∂ht wird.

Wenn das Ziel darin besteht, das Gewicht zu reduzieren, kann dieses Gerät verwendet werden. Wenn eine Person Muskelmasse aufbauen möchte, ist es unwahrscheinlich, dass ein solches Training hilft. Nach dem Training ist das Zentralnervensystem unter Stress, daher wird empfohlen, sich vollständig auszuruhen und zu erholen.

Das Training dauert nicht lange ‚Äď von 20 Minuten bis zu einer halben Stunde. Das Ergebnis h√§ngt jedoch weniger von der Zeit als vielmehr von der Intensit√§t der Last ab. Das Programm ist f√ľr jeden Client anpassbar. In 25 Minuten k√∂nnen Sie bis zu 2000 kcal verbrennen, und in 30 Minuten wird die gleiche Energiemenge verbraucht wie in 5 Stunden aktiven Sports.

Merkmale des EMS-Trainings

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen
Geschichte: Fitness f√ľr Astronauten Die
Elektromyostimulationstechnologie ist nicht neu: Die Entwicklung reicht bis in die Zeit des Wettr√ľstens und des Weltraumfiebers zur√ľck. Sie sagen, dass dies fast der einzige Weg war, die physische Form eines Astronauten in der Schwerelosigkeit zu halten. Sp√§ter wechselte die EMS-Technologie in die restaurative Medizin und in den Profisport. Im 21. Jahrhundert ist die Fitness mit elektrischer Muskelstimulation den Menschen n√§her gekommen ‚Äď EMS-Studios sind in Gro√üst√§dten problemlos zu finden. Solche Studios bieten sogar die Dienste eines Reisebusses vor Ort an, was sehr praktisch ist (insbesondere f√ľr junge M√ľtter, die nicht die M√∂glichkeit haben, l√§ngere Zeit von zu Hause weg zu sein).

Lass uns einen Roboter spielen Das
ganze ‚ÄúSalz‚ÄĚ der EMS-Fitness steckt in einem speziellen gummierten Anzug (Set: Shorts + T-Shirt + Weste), an dem myostimulierende Hautelektroden angebracht sind, die die tiefsten Muskeln ‚Äúerreichen‚ÄĚ k√∂nnen, die schwer zug√§nglich sind f√ľr ein herk√∂mmliches Trainingssystem. Das Gesamtgewicht der Uniform betr√§gt etwa drei Kilogramm. Und seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie in feuchter Form trainieren m√ľssen ‚Äď dies ist notwendig, um die elektrische Leitf√§higkeit der Haut zu verbessern. Die Hygiene des Verfahrens wird durch die antibakterielle Beschichtung der Materialien und die zus√§tzliche Desinfektion des Anzugs gew√§hrleistet. Die vom Fitnesscenter bereitgestellte Einwegunterw√§sche wird unter dem Anzug getragen, sodass keine separate Fitnesskleidung gekauft werden muss.
Effizienz
Das EMS-Training beansprucht bis zu 90% der gesamten Muskulatur und ist um ein Vielfaches effektiver als herk√∂mmliches Krafttraining. Dies bedeutet, dass eine halbst√ľndige Sitzung mit Muskelmyostimulation mehrere Stunden Krafttraining ersetzen kann (von 2 bis 6, abh√§ngig vom individuellen Trainingsplan). Und ohne die Gelenke zu sch√§digen. Beeindruckend?

Einfluss der Trainingsintensität während der Elektromyostimulation auf die menschliche Skelettmuskulatur

Hochintensives Training der neuromuskul√§ren Elektrostimulation (NMES) kann zu Muskelhypertrophie in allen Muskelfasern f√ľhren. Ob ein NMES-Training mit geringer Intensit√§t einen √§hnlichen Effekt hat, ist jedoch unbekannt. Ziel dieser Studie war es zu untersuchen, ob NMES-Training mit geringer Intensit√§t eine Hypertrophie aller menschlichen Skelettmuskelfasern verursachen kann.

Acht ungeschulte junge M√§nner wurden 8 Wochen lang einer 8-min√ľtigen Einweg-NMES-√úbung unterzogen. Ein Bein erhielt NMES mit der maximal zul√§ssigen Intensit√§t (HIGH); Das andere Bein erhielt NMES mit der halben Intensit√§t. Die Dicke des Quadrizepsmuskels (MT), die Querschnittsfl√§che der Muskelfasern (CSA) und die St√§rke der Kniestreckung wurden vor und nach der Trainingsperiode gemessen.

Wie läuft das EMS-Training?

Das Training ist individueller Natur, was bedeutet, dass Sie von einem Personal Trainer pers√∂nlich betreut werden. Die Rolle des Trainers besteht darin, den Trainingsprozess zu kontrollieren und Sie zu schockieren ūüôā Keine Sorge, es tut nicht weh (das Outfit bietet auch einen speziellen Neurostimulator, um unangenehme Empfindungen zu lindern). Zuerst entl√§dt der Ausbilder abwechselnd jede Muskelgruppe, wobei er die Belastung individuell ausw√§hlt, und dann werden alle motorischen Punkte des K√∂rpers gleichzeitig freigelegt ‚Äď die Muskeln der Beine, der Bauchmuskeln, der Brust und des R√ľckens. Das Training beinhaltet ein Minimum an Ausr√ľstung und Simulatoren.
Drei Teile eines Ganzen:

  1. Cardio-Training. Dies kann ein Stepper, ein Laufband, ein stationäres Fahrrad oder ein Ellipsentrainer und Kombinationen davon sein.
  2. Leistungsteil (Haupt). Unterscheidet sich in einem tieferen Impuls und Charakter der Abgabe ‚Äď die Entladungen werden in Intervallen abgegeben, die zwischen Arbeit und Ruhe wechseln. Die √úbungen werden zum Zeitpunkt der Muskelkontraktion unter dem Einfluss elektrischer Stimulation durchgef√ľhrt, sodass Sie jede Arbeitsbewegung optimal nutzen k√∂nnen.
  3. Lymphdrainage (Endstadium). Dies ist ein zus√§tzlicher Bonus f√ľr die EMS-Fitness. Denken Sie daran, dass die Lymphdrainage-Massage mit Hilfe von Myostimulanzien kein Salonverfahren ist: Sie werden immer noch Impulse sp√ľren (obwohl sie eine andere Dichte haben als im Kraftteil des Trainings und w√§hrend des Aufw√§rmens). Eine solche Massage startet perfekt den Mechanismus der Ausscheidung von Stoffwechselprodukten und f√∂rdert die schnelle Wiederherstellung von Muskelfasern.

Beachtung! EMS Fitness wird f√ľr √§ltere, ungeschulte Personen und Personen in der Rehabilitationsphase empfohlen. Selbst die einfachsten √úbungen, die von elektrischem Strom unterst√ľtzt werden, k√∂nnen jedoch schwierig sein. Dies ist auf unwillk√ľrliche Muskelkontraktionen zur√ľckzuf√ľhren, an die Sie sich anpassen m√ľssen, und auf eine gewisse Verschlechterung der Koordination.

Gef√ľhle w√§hrend und nach dem EMS-Training

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen
Das Gef√ľhl einer Stromentladung ist vergleichbar mit einem leichten Kribbeln, als ob Sie Ihr Bein ein wenig gesetzt h√§tten. Muskeln ziehen sich zusammen und ‚Äúpulsieren‚ÄĚ. Am Tag nach dem Unterricht sind schmerzhafte Empfindungen in den Muskeln m√∂glich, wie nach dem Krafttraining. Das beweist einmal mehr, dass die Muskeln arbeiteten und nicht nur ‚Äúzuckten‚ÄĚ.

Zusätzliche Empfehlungen

EMS Fitness ist ein vollwertiges, anstrengendes Training, und Sie m√ľssen Ihr Training mit Bedacht angehen.
Experten empfehlen je nach Ziel :

  • Tun Sie es einmal pro Woche, um den K√∂rper in guter Form zu halten.
  • 2 mal ‚Äď wenn Sie die Form ‚Äúeingeben‚ÄĚ und Muskelentlastung erlangen m√∂chten.
  • und 3 Mal (maximal!), wenn Sie wirklich ein schnelles Ergebnis ben√∂tigen.

Im Allgemeinen gelten f√ľr die EMS-Fitness dieselben Regeln wie f√ľr das Fitnessstudio:

  • Sie m√ľssen den Muskeln Zeit geben, sich zu erholen ‚Äď nehmen Sie sich die obligatorischen Pausen zwischen den Trainingstagen ein.
  • Beachten Sie das Trink- und Ern√§hrungsregime ‚Äď trainieren Sie nicht auf n√ľchternen Magen, trinken Sie eine halbe Stunde vor dem Unterricht Wasser und f√ľllen Sie die Energiereserven sofort nach dem Training mit fettarmen Proteinprodukten auf.

Laden Sie Ihre Muskeln auf

EMS-Training (elektrische Muskelstimulation) oder andere Elektromyostimulation ist ein neuer Trend beim Abnehmen und im Kampf um eine schöne Figur.

Es besteht darin, die Muskeln mit einem speziellen Gerät durch an der Körperoberfläche angebrachte Elektroden zu beeinflussen.

Mit anderen Worten, die vom Gerät erzeugten Impulse zwingen die Muskeln dazu, sich ungefähr auf die gleiche Weise zusammenzuziehen, wie dies bei körperlichen Übungen der Fall ist.

In der UdSSR wurde eine Methode erfunden ‚Äď Wissenschaftler f√ľhrten die Rehabilitation von Kosmonauten durch, die nach einem Flug zur Erde ungef√§hr auf die gleiche Weise zur√ľckkehrten.

Westliche Wissenschaftler haben die Technologie bereits in den 1970er Jahren eingef√ľhrt, und die ersten Muskelstimulatoren wurden Ende der 1990er Jahre in den USA eingef√ľhrt.

Prinzip des Unterrichts

Kaum wahrnehmbare Mikroimpulse

  • Erm√∂glicht es Ihnen, die Intensit√§t von Muskelkontraktionen signifikant zu erh√∂hen.
  • Sie aktivieren und aktivieren ungef√§hr 600 Muskeln (gegen√ľber 100 bei regul√§ren √úbungen im Fitnessstudio).

Im Allgemeinen bieten EMS-Schulungen folgende Vorteile:

  • Helfen Sie, Gewicht zu verlieren
  • Muskeln st√§rken
  • Bauen Sie Muskelmasse auf und erhalten Sie Erleichterung
  • Verbessern Sie den Stoffwechsel
  • Stellen Sie die Muskelfunktion nach einer Verletzung wieder her

Was wird benötigt

  • Personal Trainer

Er muss sich mit Biomechanik auskennen. Stellen Sie fest, ob der Körper während des Trainings richtig positioniert ist. Navigieren Sie klar in der Tiefe und Stärke der vom Simulator kommenden Impulse.

Er ist es, der die Kraft der Stromversorgung bestimmter K√∂rperteile unter Ber√ľcksichtigung des sportlichen Trainings des Subjekts reguliert.

  • Kost√ľm

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

Wir sprechen von einem speziellen Anzug: einem T-Shirt mit √Ąrmeln, Leggings (Shorts) und einer speziellen Weste mit Elektrodenplatten an strategisch wichtigen Stellen ‚Äď dort wird Strom geliefert.

Der Anzug wird mit Wasser bespr√ľht (wie zur Verbesserung der elektrischen Leitf√§higkeit erl√§utert). Es wird manchmal scherzhaft das Lara Croft-Kost√ľm genannt, weil es dem Outfit dieser Heldin aus Filmen und Videospielen √§hnelt.

  • Trainingsger√§te

Genau wie ein Anzug ist es ein besonderes Gerät. Beide werden von einem Studio oder Fitnessstudio bereitgestellt, in dem Sie trainieren.

Zu den Trainingsger√§ten geh√∂ren beispielsweise Miha Bodytec (Deutschland) oder X-Body (Ungarn). Der Unterschied zwischen ihnen ist ziemlich unbedeutend, er liegt in der Tiefe und St√§rke der Impulse, die sie erzeugen, und spielt f√ľr die Praxis keine gro√üe Rolle.

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

Trainingsplan

In drei Stufen unterteilt

  • Aufw√§rmen ‚Äď 5-7 Minuten
  • Krafttraining ‚Äď Intervalltraining: 4 Sek. Arbeit ‚Äď 4 Sek. Pause. Und so 15-17 Minuten.
  • Lymphdrainage-Massage ‚Äď legen Sie sich einfach hin und genie√üen Sie das leichte Kribbeln der aktuellen Impulse.

Eine Reihe von √úbungen

Hier ist alles individuell ‚Äď nach Ermessen Ihres Trainers.

Kniebeugen, Liegest√ľtze, Ausfallschritte, Beinschw√ľnge, Bauch√ľbungen mit kleinen Gewichten, auf einer Ellipse oder auf einem Laufband werden normalerweise verwendet.

Die Dauer beträgt in der Regel 20-25, nicht mehr als 30 Minuten.

Die Intensität des Unterrichts beträgt 2-3 mal pro Woche.

W√§hrend des Trainings erh√§lt Ihr K√∂rper eine doppelte Belastung ‚Äď sowohl durch das Training als auch durch die aktuelle Ladung. Infolgedessen verursachen selbst einfache √úbungen erhebliche Spannungen im gesamten K√∂rper, und sieben Schwei√üausbr√ľche verschwinden in einem Satz.

Die Vorteile von EMS-Schulungen

  • Die Kontraktion der Muskeln mit Hilfe des Stroms ist effektiver als das Training ohne zus√§tzliche Stimulation, w√§hrend das kardiorespiratorische System nicht so stark beansprucht wird. Um die Muskeln ohne Strom zu stimulieren, m√ľssen Sie viel intensiver trainieren.
  • Das Training nimmt im Vergleich zu vollwertigen Kraftlasten wenig Zeit in Anspruch.

Anzug anprobieren

Das Gewicht des EMS Trainingsanzugs beträgt ca. 3 kg. Es muss sehr fest angezogen werden, so dass nur die Möglichkeit zum Atmen bleibt. Platten mit Elektroden befinden sich am Anzug. Vom Simulator wird ein Strom geliefert und es erscheint ein Impuls, der die Muskeln stimuliert.

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

Die ersten Empfindungen sind wie Vibration und Schock von kleinen Nadeln. Das Kribbeln h√§ngt von der St√§rke und Frequenz des Impulses w√§hrend der gesamten EMS-Trainingseinheit ab. Bewertungen zeigen, dass das Niveau der Impulse je nach den Zielen und der Ausbildung des Sch√ľlers variiert werden kann.

Der Praktiker f√ľhrt elementare √úbungen durch und erzeugt so viel Spannung wie m√∂glich. Das Geheimnis ist, dass es nicht funktioniert. Das Training am EMS-Simulator ist eine Arbeit mit hoher Effizienz.

Die Prozesse im Körper während des Trainings unter Elektromyostimulation.

Wenn Sie √ľber EMS-Schulungen sprechen, sollten Sie eine Reservierung f√ľr die Lademodi vornehmen. Jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften der Auswirkung auf den K√∂rper, seine eigenen Besonderheiten. Je nach Hersteller k√∂nnen die Einstellungen f√ľr die elektrischen Impulsmodi unterschiedlich sein (Hersteller halten die genauen Eigenschaften geheim und verlangen von ihren Mitarbeitern sogar eine Geheimhaltungssignatur). Das Wesentliche an der Funktionsweise der Modi sind jedoch drei Variationen: Wir k√∂nnen vorwiegend oxidative Muskelfasern oder vorwiegend schnell zuckende Muskelfasern vom Typ IIa oder vorwiegend schnell zuckende Muskelfasern vom Typ IIc k√ľnstlich aktivieren. Nennen wir die erste Option ‚Äď ‚ÄúCardio-Modus‚ÄĚ, die zweite und dritte ‚Äď ‚ÄúPower-Modus‚ÄĚ. Der Unterschied zwischen dem zweiten und dritten Modus ist nicht so gro√ü. Die Impulsfrequenzen f√ľr beide Fasern sind sehr nahe beieinander.

Um den allgemeinen Trend zu erkennen und die Prozesse im Körper während des EMS-Trainings besser zu verstehen, habe ich immer noch die Herzfrequenz gemessen. Ich nahm 7 Personen von Kunden, die regelmäßig zum Training zu mir kamen, 4 Männer und 3 Frauen im Alter von 25-40 Jahren. Ich verglich den Ruhepuls und den Puls nach dem Einschalten der Impulse mit der subjektiven submaximalen Kraft des Klienten (Fokus auf Schmerz). Im Cardio-Modus stieg der Puls durchschnittlich um 19 Schläge / min, im Power-Modus durchschnittlich um 10 Schläge / min.

Dann machte ich die gleichen √úbungen, die die Probanden im Cardio-Modus und beim n√§chsten Besuch machten ‚Äď im Power-Impuls-Modus. Allgemeines Training f√ľr verschiedene Muskelgruppen ‚Äď allgemeines K√∂rpertraining. Die Intensit√§t der Ausf√ľhrung ist mittel. Das hei√üt, keine Supersets, keine Geschwindigkeitsarbeit, keine kreisf√∂rmigen P√§sse, keine aktiven Spr√ľnge.

Die Dauer des Trainings betr√§gt 20 Minuten. Die Ruhezeit zwischen den S√§tzen betr√§gt ca. 10 Sekunden. Die ersten 5 Minuten des Trainings wurden damit verbracht, den Impulsmodus f√ľr den Klienten (subjektive submaximale Kraft, 8 von 10 Punkten auf einer pers√∂nlichen Schmerzskala) und die ORU (allgemeine Entwicklungs√ľbungen) in Bewegung vor Ort (Aufw√§rmen) einzustellen.

ORU:

  1. leichtes Laufen;
  2. seitliche Schritte, Arme beugen sich zu den Schultern und beugen sich nach oben;
  3. Anheben der Knie nacheinander mit einer Ber√ľhrung des gegen√ľberliegenden Ellbogens von der Position der Hand nach oben;
  4. Arme vor der Brust und Drehungen des K√∂rpers bei gleichzeitigem Dr√ľcken des gegen√ľberliegenden Beins nach hinten;
  5. Kippen des K√∂rpers zur Seite bei gleichzeitiger Ablage des gegen√ľberliegenden Beins zur Seite;
  6. mit einer Leibstange in der Hand r√ľhren;
  7. springt mit gespreizten Beinen zur Seite (gespalten).

Eine Reihe von √úbungen:

  1. Hocke mit 5 kg Kettlebell in der Hand. 2 Sätze x 15 Wiederholungen
  2. Ausfallschritte an Ort und Stelle. F√ľr jedes Bein einzeln. 2 S√§tze x 12 mal pro Bein
  3. Kreuzheben mit einer 5 kg Kettlebell. 2 Sätze x 15 Wiederholungen
  4. TRX Row Row, Ellbogen nahe am Oberkörper. 2 Sätze x 15 Wiederholungen
  5. TRX Row Row, Ellbogen parallel zum Boden. 2 Sätze x 15 Wiederholungen
  6. Liegest√ľtze vom Boden, die Betonung ist breiter als die Schultern. 2 S√§tze x 15 Wiederholungen
  7. Z√ľchten der Arme zu den Brustmuskeln auf den TRX-Schleifen. 2 S√§tze x 15 Wiederholungen
  8. Dynamische Diele an TRX-Scharnieren. 2 Sätze x 15 Wiederholungen
  9. Hanteln 2 kg seitlich schwingen. 2 Sätze x 15 Wiederholungen
  10. Ziehen Sie in der Presse die Knie in sitzender Position an die Brust, wobei der Schwerpunkt auf dem R√ľcken liegt. 2 S√§tze x 15 Wiederholungen

Im Cardio-Modus wurde diese Reihe von √úbungen von den Probanden mit einer durchschnittlichen Herzfrequenz von 145 Schl√§gen / min durchgef√ľhrt. Im Power-Modus betrug die durchschnittliche Herzfrequenz bei der Durchf√ľhrung dieses Komplexes 121 Schl√§ge / min.

In Bezug auf andere externe Indikatoren im Cardio-Modus und im Power-Modus: Im Cardio-Modus nehmen Tiefe und Häufigkeit der Atmung signifikant zu (dh wir beobachten einen Anstieg des Sauerstoffbedarfs, was logisch ist, da oxidatives MV aktiviert ist), und das Schwitzen nimmt zu. Diese Anzeigen im Leistungsmodus des Impulses sind optisch viel geringer.

Dies ist nach dem fertiggestellten Komplex, dessen Implementierung uns im Wesentlichen variable Energiearbeit gibt. Die Art der Energieversorgung h√§ngt hier in erster Linie nicht einmal von der Herzfrequenz ab, die grob gesteuert werden kann, sondern zun√§chst von der Art der elektrischen Impulse. Im Cardio-Modus werden wir √ľberwiegend aerob arbeiten, im Power-Modus ‚Äď anaerobe Arbeit.

Bei gleicher Trainingsdauer hängt die Wiederherstellungszeit der verwendeten Ressourcen und Arbeitsstrukturen von der Leistung der geleisteten Arbeit und der Art des verwendeten MV ab.

Wenn wir die Zusammensetzung der Muskelfasern kennen und wissen, dass oxidative Muskelfasern weniger Glykogen enthalten als glykolytische, schlie√üen wir, dass die Erholungszeit oxidativer Muskelfasern k√ľrzer ist als die Erholungszeit glykolytischer MVs. Das hei√üt: Nach einem 20-min√ľtigen Training erholt sich der K√∂rper nach der Arbeit im Cardio-Modus schneller als nach der Arbeit im Kraftmodus. Dementsprechend ist der Effekt der Beschleunigung des Stoffwechsels in der Erholungsphase nach einem Kraftregime gr√∂√üer als nach einem Cardio-Regime. Obwohl vermutlich w√§hrend des Trainings im Cardio-Modus mehr Kalorien verbraucht werden als im Power-Modus: h√∂here Herzfrequenz, h√∂herer Lebenslauf, mehr Schwitzen.

Es ist notwendig, den Grad des Einflusses elektrischer Impulse auf biochemische Verschiebungen bei Auszubildenden anzugeben, die Gewicht verloren / den K√∂rperfettanteil verringert haben. Die Wirkung von elektrischem Strom auf die Muskeln und auf den menschlichen K√∂rper ist umso st√§rker, je h√∂her die Leistung desselben Stroms ist. Und die Einstellung der Leistung der geleiteten elektrischen Impulse erfolgt nach den subjektiven Gef√ľhlen des Klienten. Das hei√üt, wenn ich als Coach sage, dass das Training idealerweise unter submaximalem Stress stattfinden sollte (8 von 10 Punkten ‚Äď die Orientierung des Klienten an seinen eigenen Schmerzempfindungen), dann hat ein Klient eine hohe Schmerzschwelle und er kann mehr Leistung aushalten. Entweder hat er eine starke Motivation, um das Ziel zu erreichen, und leidet unter der Wirkung eines elektrischen Impulses auf Schmerzniveau bzw. der Reaktion des K√∂rpers, der Stressreaktion ist gro√ü, der biochemischen Verschiebung und Verschiebung im Zentralnervensystem auch h√∂her als die des Kunden, Wer ist nicht motiviert, Schmerzen zu ertragen, wer hat Mitleid mit sich selbst und h√∂rt auf, sich auf ein schwaches Ma√ü an elektrischen Impulsen einzustellen. Das hei√üt, das Ausma√ü der Exposition gegen√ľber elektrischen Impulsen wird sehr individuell.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den ich √ľber 1,5 Jahre Arbeit im Bereich EMS nachverfolgt habe: die Motivation des Klienten, das Ziel (Gewichtsverlust / Abnahme des K√∂rperfetts) zu erreichen, und seine Disziplin, den Empfehlungen des Trainers zu Art und Zusammensetzung der Ern√§hrung zu folgen √ľber die Einnahme von Sporterg√§nzungsmitteln zur Beschleunigung des Zielerreichungsprozesses. Dies schlie√üt auch Disziplin in Bezug auf die Trainingsh√§ufigkeit ein. 2 Mal pro Woche ist das Minimum, bei dem sich ein Kunde, der sich strikt an die Di√§t h√§lt und Nahrungserg√§nzungsmittel einnimmt, zumindest irgendwie seinem Ziel n√§hert.

Einhaltung der empfohlenen Di√§t (Kaloriengehalt, BJU-Verh√§ltnis, Nahrungserg√§nzung) ‚Äď Ich w√ľrde sagen, dass dies zum Zweck des Abnehmens / der Reduzierung des K√∂rperfettanteils ein Erfolgsfaktor von 70-80% ist.

Eine √§hnliche Messung wurde nach einem Monat Training durchgef√ľhrt. Signifikante Ergebnisse, wie ich sagen w√ľrde ‚Äď eine Abnahme der Taille oder der H√ľften (es gibt bereits genetische Merkmale der Lokalisierung der Ablagerung von Grundfettreserven) um mindestens 4 cm pro Monat Training und Gewichtsverlust um mindestens 3 kg pro Monat Training ‚Äď wurden nur bei etwa 30% der Kunden f√ľr diesen Zeitraum beobachtet. Fairerweise muss gesagt werden, dass nicht alle Klienten das Ziel hatten, Gewicht zu verlieren / das Gesamtk√∂rpergewicht zu reduzieren / den Prozentsatz an K√∂rperfett zu reduzieren. Einige trainierten, um ihr Wohlbefinden zu verbessern, den Muskeltonus / die Steifheit zu erh√∂hen und die allgemeine Ausdauer zu erh√∂hen. Und diejenigen, die eine starke Motivation hatten, Gewicht zu verlieren ‚Äď trainierten √∂fter als 2 Mal pro Woche, 3 oder mehr Mal,

Erfolgsgeheimnisse identifizieren

Dieses Training kommt aus dem Spitzensport und wird immer beliebter. Mit seiner Hilfe steigern Sportler ihre Kraft, Geschwindigkeit und Ausdauer und verbringen ein Minimum an Zeit. F√ľr therapeutische Zwecke wird es verwendet, um Patienten zu helfen, sich von einem Trauma zu erholen. Fitnesscenter sind auf ihre Hilfe angewiesen, um den Stoffwechsel anzukurbeln, was zu einem schnelleren Gewichtsverlust und Muskelaufbau beitr√§gt.

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

Dieses Training aktiviert etwa 90% aller Muskeln im Körper. Die EMS-Methode stärkt die Muskeln sowohl intern als auch extern. EMS-Schulungen gelten als bis zu 18-mal effektiver. Infolgedessen steigt die Durchblutungsrate.

Die Dauer eines Trainings betr√§gt √ľbrigens immer durchschnittlich 20 Minuten. Aufgrund seiner hohen Intensit√§t reicht dies aus, um die gew√ľnschten Ergebnisse zu erzielen.

So verlieren Sie Gewicht bei EMS: Besuchen Sie ein EMS-Testtraining oder kaufen Sie ein g√ľnstiges Abonnement

Trotz der Tatsache, dass solche Aktivit√§ten als ‚ÄúFitness der Zukunft‚ÄĚ eingestuft werden, entsprechen die Empfehlungen im Allgemeinen den Empfehlungen f√ľr traditionelle Workouts. Um das Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, regelm√§√üig ins Fitnessstudio zu gehen, aber nur der Trainer wird die optimale H√§ufigkeit des Unterrichts erreichen. Um Gewicht zu verlieren, m√ľssen Sie einer Reihe guter Gewohnheiten normale k√∂rperliche Aktivit√§t und Ern√§hrung hinzuf√ľgen.

Alles was Sie brauchen ist:

  1. Gehen Sie zur Karte mit dem Standort der Sportvereine.
  2. Klicken Sie auf das Standortsymbol, um die Near Me EMS Workouts zu finden.
  3. W√§hlen Sie eine f√ľr die Adresse geeignete Halle.
  4. Finden Sie heraus, wie viel EMS-Schulung kostet.
  5. Buchen Sie eine einmalige Lektion in einem geeigneten Club.
  6. Holen Sie sich Ihren Buchungscode f√ľr die Lektion.

Dann kommen Sie in die ausgew√§hlte Halle, zeigen dem Administrator den erhaltenen Buchungscode und zahlen die Kosten f√ľr das EMS-Training direkt im Club.

Auf der Suche nach Sinn in allem

Die Effektivit√§t des Trainings ist hoch. Ein regelm√§√üiges Training von durchschnittlich 20 Minuten kann anderthalb Stunden im Fitnessstudio erfolgreich durch drei S√§tze ersetzen. In einer Lektion √ľber den EMS-Trainer werden √ľber 500 Muskeln trainiert. Mit anderen Worten, die Schulungszeit wird verk√ľrzt und zweifellos die Qualit√§t und Produktivit√§t gesteigert.

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

Bedingungslose Pluspunkte:

‚Äď St√§rkung des Muskelkorsetts;

‚Äď die Folge davon ist die Ausrichtung der Wirbels√§ule;

‚Äď Optimierung des Lymphsystems;

‚Äď Verbesserung der Blutversorgung des Gehirns usw.

Wie läuft der Unterricht?

Der unbestreitbare Komfort liegt darin, dass Sie keine Sportuniform zum Fitnessclub mitnehmen m√ľssen. Turnschuhe sind genug (ich empfehle nicht, in Socken zu trainieren, da dies w√§hrend des Trainings immer noch zu Verletzungen f√ľhren kann und es einfach unpraktisch ist, einige √úbungen durchzuf√ľhren). Sie k√∂nnen ein Set ausziehbarer Unterw√§sche mitnehmen.

Ein tragbarer Trainingsanzug, der zu Ihrer Gr√∂√üe passt, wird im Club ausgestellt. Au√üerdem erhalten Sie ein Handtuch f√ľr die Dusche und das Fitnessstudio (wischen Sie sich das Gesicht ab).

Es ist auch nicht notwendig, Wasser mitzunehmen, der Club hat einen K√ľhler.

Dar√ľber hinaus m√ľssen Sie keinen zus√§tzlichen Trainer einstellen, da ein pers√∂nlicher Trainer bereits im Preis des Service enthalten ist.

Und so haben Sie sich in einen Unterw√§sche-Trainingsanzug verwandelt, dann werden die Kontaktstellen mit den Elektroden mit Wasser aus einer Spr√ľhflasche angefeuchtet (es f√ľhlt sich sehr seltsam an, in einem feuchten Anzug zu stehen) und einen EMS-Anzug angezogen auch f√ľr Sie in der Gr√∂√üe geeignet.

Wenn alle Impulse und Str√∂mungen individuell auf Ihre Gef√ľhle, W√ľnsche und Ziele abgestimmt sind, geht der Trainer direkt zum Training.

Normalerweise besteht das EMS-Training aus 3 Kreisen, die mehrere √úbungen mit einer bestimmten Anzahl von Wiederholungen umfassen.

Sich warm laufen

√úbungen zur Stimulierung des Cardio-Systems und zum Aufw√§rmen der Muskeln (Springen, Lauf√ľbungen, Ellipsoid).

Eine Reihe von bedingten Kraft√ľbungen

Der Komplex der bedingten Kraft√ľbungen wird vom Trainer basierend auf Ihrem Gesundheitszustand, Ihren Zielen usw. ausgew√§hlt. Er besteht dann aus 3 Kreisen.

Eine Reihe von bedingten Kraft√ľbungen

Das Training beinhaltet einen st√§ndigen Wechsel der Ans√§tze und Pausen, die ein sehr kleines Ausf√ľhrungsintervall von jeweils 5 Sekunden haben. Die Dauer des Vorgangs betr√§gt ca. 25-30 Minuten.

In der letzten Runde werden zus√§tzlich √úbungen zum Trainieren der Presse durchgef√ľhrt.

Ich muss sagen, dass die Stromimpulse geändert, ihre Wirkung erhöht oder verringert werden können. Was normalerweise bei jedem neuen Kreis gemacht wird.

Allgemeine Massage- und Lymphdrainageverfahren

Und dann kommt der angenehmste Teil des Trainings. Allgemeine Massage- und Lymphdrainageverfahren, die innerhalb von 5 Minuten nach dem Training durchgef√ľhrt werden. Hier muss man sich nur entspannen und Spa√ü haben.

Ein angenehmer Bonus f√ľr Frauen ist, dass gem√§√ü den Versprechungen nach solchen Trainings und der durchgef√ľhrten Massage ein Anti-Cellulite-Gl√§ttungseffekt auftritt!

Allgemeine Empfehlungen f√ľr Auszubildende

Um schnell Gewicht zu verlieren, m√ľssen Sie verschiedene Regeln einhalten:

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

  1. 2-3 Stunden vor dem Unterricht m√ľssen Sie eine kleine Menge kohlenhydrathaltiger Lebensmittel zu sich nehmen. Dadurch erh√§lt der K√∂rper die richtige Menge Glykogen f√ľr aktives Training.
  2. Trinken Sie 30 Minuten vor dem Start mindestens 0,5 Liter Fl√ľssigkeit. Die beste Option ist warmes Wasser. Alkohol und Koffein werden nicht empfohlen, da sie harntreibend sind.
  3. Unmittelbar vor dem Unterricht m√ľssen Sie Mineralwasser oder Kohlenhydratgetr√§nke trinken.
  4. Es ist am besten, solche Getränke während des Trainings in der Nähe aufzubewahren, damit Sie sie im Falle eines hypoglykämischen Schocks trinken können.
  5. Nach Abschluss des Programms sind jegliche Belastungen verboten: Der Körper muss sich vollständig erholen.

Das Ger√§t ist n√ľtzlich f√ľr diejenigen, die beispielsweise aufgrund von Fettleibigkeit nicht vollst√§ndig im Fitnessstudio trainieren k√∂nnen. Dieses System ist auch f√ľr √§ltere Menschen und Patienten geeignet, die sich einer postoperativen Rehabilitation unterziehen. Wenn das √úbergewicht jedoch minimal ist, ist ein solches Training aufgrund der √ľberm√§√üigen Wirkung von elektrischem Strom auf den K√∂rper ungeeignet.

Schalten Sie das Gerät ein

Das EMS-Training wird mit speziellen professionellen Ger√§ten durchgef√ľhrt ‚Äď dem EMS-Simulator. Der Simulator erzeugt sichere elektrische Impulse mit verschiedenen Frequenzen und Dauern und liefert sie an den Anzug. Die Kost√ľme unterscheiden sich je nach Ger√§t. Wenn wir die weit verbreiteten und relativ erschwinglichen ESMA EMS-Fitnessger√§te betrachten, umfasst der Anzug dieses Ger√§ts: eine Weste, Shorts, Armmanschetten. Abnehmbare leitende Elektroden. Viele Hersteller verwenden Manschetten anstelle von Shorts, was weniger bequem ist. Alle Simulatoren m√ľssen strenge Sicherheitsanforderungen erf√ľllen und √ľber RF-Zertifikate verf√ľgen.

Schaden und Kontraindikationen f√ľr das EMS-Training

Nat√ľrlich gibt es wie bei jedem Training auch Kontraindikationen.

  1. Erstens ist das EMS-Training bei Vorhandensein elektronischer Implantate ‚Äď Herzschrittmacher und Pumpen ‚Äď sowie bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, z. B. Arrhythmie, Bluthochdruck, kategorisch kontraindiziert.
  2. Zweitens kann ein solches Training bei Vorhandensein von Blutgerinnseln oder einer Tendenz zu deren Bildung, inneren Blutungen, Epilepsie, Hernien und entz√ľndlichen Prozessen die Situation nur verschlimmern.

Bevor Sie mit dem Unterricht beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Es ist verboten, Kurse f√ľr schwangere Frauen und Personen mit b√∂sartigen Formationen, Wunden und Hautkrankheiten sowie f√ľr Implantate im K√∂rper zu besuchen.

F√ľr wen ist es geeignet?

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen
EMS Fitness ist f√ľr vielbesch√§ftigte Erwachsene jeden Geschlechts und jeder k√∂rperlichen Fitness geeignet, sofern keine offensichtlichen Kontraindikationen vorliegen (siehe unten). Ein solches Training ist besonders n√ľtzlich f√ľr Menschen mit einem schwachen R√ľcken, die k√∂rperlich unentwickelt sind. EMS wird jungen M√ľttern als postpartale Rehabilitationstherapie empfohlen. Eine ausgezeichnete Alternative zum traditionellen Training, effektiv, aber zeitsparender. Professionelle Ausbilder spezialisierter Studios w√§hlen ein pers√∂nliches Trainingsprogramm aus, das darauf abzielt, den K√∂rper nach der Geburt eines Babys wiederherzustellen. Das individuelle EMS-Training, das nur 15 Minuten dauert, erm√∂glicht es Ihnen, in k√ľrzester Zeit Gewicht zu verlieren und in perfekter Form zu sein. Der Effekt wird durch eine Lymphdrainage-Massage verst√§rkt, die nach jeder Sitzung durchgef√ľhrt wird.
Kontraindikationen:

  • Epilepsie und schwere neurologische Pathologien;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Tachykardie, Arrhythmie usw.;
  • ein Schrittmacher und das Vorhandensein von Metallimplantaten im K√∂rper;
  • Schwangerschaft und die ersten 10 Wochen nach der nat√ľrlichen Geburt;
  • postoperative Zeit (3-6 Monate nach Kaiserschnitt);
  • akute bakterielle oder virale Infektionen;
  • eitrige Hautausschl√§ge, Herpes im aktiven Stadium;
  • b√∂sartige Neubildungen;
  • Blutgerinnungsst√∂rungen, Thrombophlebitis;
  • Menstruation bei Frauen;
  • Diabetes mellitus;
  • Leistenbruch.

Benötigen Sie eine solche Ausbildung?

EMV ist eine wirklich fortschrittliche und effektive Technik. Es ist jedoch optional. Meistens wird es f√ľr medizinische Zwecke verwendet, wenn sich eine Person nach schweren Verletzungen oder bestimmten Missbildungen einer Rehabilitationsphase unterzieht.

Wenn Sie keine Zeit f√ľr regelm√§√üige Workouts haben, aber die M√∂glichkeit haben, ein Abonnement f√ľr EMC-Kurse zu erwerben, sollten Sie es auf jeden Fall versuchen. Die Entscheidung h√§ngt von pers√∂nlichen Vorlieben, K√∂rpermerkmalen und Brieftaschengr√∂√üe ab.

Die innovative Technik wird noch von Spezialisten untersucht. Einige √Ąrzte haben jedoch bereits √ľber seine Wirksamkeit gesprochen. Die Mehrheit sch√§tzte die einzigartigen F√§higkeiten von EMC und den Mangel an Stress im Trainingsprozess f√ľr Knochengewebe und bezeichnete das Programm als eine der besten M√∂glichkeiten, um bei Verkehrsunf√§llen Verletzte sowie Rentner zu rehabilitieren. Trotz der positiven Bewertungen raten √Ąrzte, bei solchen Aktivit√§ten vorsichtig zu sein. Dies gilt insbesondere f√ľr M√§nner / Frauen mit unregelm√§√üigen Zeitpl√§nen und h√§ufigem Stress.

Wir studieren Meinungen

Die √ľberwiegende Mehrheit der Klienten behauptet, dass dieses Training es ihnen erm√∂glicht, die Elastizit√§t der Problemhaut der Beine zu verbessern und Cellulite loszuwerden.

Viele Kunden sind vom EMS-Training begeistert, da sie bereits nach drei Sitzungen das Auftreten einer Muskelentlastung bemerken.

Au√üerdem sagen die meisten, dass dieses Training perfekt und gro√üartig f√ľr Menschen ist, die noch nie Fitness gemacht haben. Fast alle Klienten sagen, dass sie zu Beginn des Trainings seltsame Empfindungen versp√ľrten, weil Kribbeln durch Impulse, einen schweren Anzug, auftraten. Aber diese Gef√ľhle verschwanden schnell, denn es ist klar: Alles ist unter Kontrolle. Vielen Kunden zufolge vermittelt die Anwesenheit eines Trainers neben ihnen ein Gef√ľhl der Individualit√§t.

Alle Kunden trainieren regelm√§√üig im Fitnessstudio und haben daher vom Training nichts Au√üergew√∂hnliches erwartet. Aber am Tag nach dem EMS-Training sp√ľrte fast jeder jeden Muskel in seinem K√∂rper und es war eine erstaunliche Sensation. F√ľr alle Kunden war das Training nicht umsonst.

Einige Kunden sehen jedoch den einzigen Nachteil ‚Äď die Kosten f√ľr EMS-Schulungen, an deren Teilnahme sich nicht jeder leisten kann.

Betrachten Sie positivere Bewertungen. EMS Fitness Studio war eines der ersten Unternehmen, das mit einem solchen Training begonnen hat. Dieses Studio ist auf EMS-Schulungen spezialisiert.

Kunden des EMS Fitness Studios in St. Petersburg, Newski, 51, geben an, dass sie erst seit einem Monat an Kursen teilnehmen, aber bereits die Ergebnisse erzielen konnten, die sie im Fitnessstudio h√§tten erzielen m√ľssen f√ľr mindestens sechs Monate. Alle Kunden von EMS Fitness Studio freuen sich, diese Workouts entdeckt zu haben.

Die Kommentare der √Ąrzte sind jedoch gemischt. Die meisten √Ąrzte sind sich einig, dass die Popularisierung der EMS-Methode, die angeblich in 20 Minuten Training einmal pro Woche ein starkes Muskelkorsett bilden kann, nur ein Werbegag ist.

√Ąrzte sagen, dass EMS nur f√ľr Patienten wirksam ist, die gel√§hmt sind und sich nicht selbst bewegen k√∂nnen. Die elektrische Stimulation der Muskeln kann in diesem Fall ihren Tonus erh√∂hen, aber in keinem Fall die Gr√∂√üe der Muskeln erh√∂hen, Fett verbrennen und noch mehr ein Ersatz f√ľr ein vollwertiges Training werden.

Woran Sie sich erinnern sollten

  • EMS kann f√ľr bettl√§gerige Patienten und zur Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen n√ľtzlich sein.
  • Die Verbesserung der K√∂rperkonturen mit ihrer Hilfe und eine signifikante Auswirkung auf den Prozess des Abnehmens wurden nicht wissenschaftlich belegt und nicht durch Zertifikate best√§tigt.
  • Wenn Sie bereit sind, das Risiko einzugehen, sind sie am besten f√ľr diejenigen geeignet, die besch√§ftigt sind und es sich nicht leisten k√∂nnen, lange Zeit im Fitnessstudio zu verbringen.
  • Gleichzeitig sollten Sie sich nicht zu sehr auf sie verlassen ‚Äď EMS kann echte Fitness und gute alte Workouts niemals durch Kurzhanteln und Langhanteln ersetzen. Und die Ladung positiver Emotionen kann nicht durch Stromentladungen durch den K√∂rper ersetzt werden!

EMV-Effizienz

Einige Muskelgruppen sind so tief lokalisiert, dass es nicht m√∂glich ist, sie auf die √ľbliche Weise zu trainieren. Die elektrische Stimulation wirkt sich intensiv auf alle Schichten und Gruppen von Muskelgewebe aus. Ergebend:

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

  • die Durchblutung ist aktiviert;
  • wirkt sich positiv auf die Haut aus;
  • der K√∂rper ist straff;
  • √ľbersch√ľssiges Fettgewebe wird verbrannt;
  • angesammelte Toxine werden aus dem K√∂rper entfernt;
  • der K√∂rper wird prominenter;
  • erh√∂hte Ausdauer und Kraft.

Die durchschnittliche Dauer einer Lektion betr√§gt ca. 20 Minuten. W√§hrend des Trainings gibt es einen Trainer, der den Prozess kontrolliert und dabei hilft, die Technik der Durchf√ľhrung der √úbungen zu beherrschen.

Beim Training auf dem Simulator verbraucht eine Person viel Energie. Es brennt viel mehr als bei den √ľblichen √úbungen. Die Ern√§hrung sollte auf eine solche Belastung abgestimmt sein. Das Hauptaugenmerk sollte auf das Fr√ľhst√ľck gelegt werden, da alle Stoffwechselreaktionen im K√∂rper am Morgen ausgel√∂st werden. Die Geschwindigkeit der Wiederherstellung und des Stoffwechsels des Muskelgewebes h√§ngt von der ersten Mahlzeit ab.

Es ist notwendig, sich auf die richtige Ern√§hrung einzustellen: Produkte sollten gesund und nahrhaft sein. Zum Abendessen m√ľssen Sie kalorienarmes, aber herzhaftes Essen zu sich nehmen, damit Sie abends keinen weiteren Snack mehr zu sich nehmen m√∂chten.

Es ist erlaubt, Snacks zwischen den Mahlzeiten zu haben, aber das Essen sollte gesund und die Portionen klein sein. Obst und frisches Gem√ľse sind in diesem Fall ideal. Es wird empfohlen, die richtige Ern√§hrung zu w√§hlen, damit der K√∂rper gen√ľgend Energie und N√§hrstoffe hat.

Woraus besteht das Training?

EMS Fitness Schlankheitsregeln und ihre Wirksamkeit. EMS-Training zur Gewichtsreduktion - vor und nach den Ergebnissen

Das EMV-Training besteht aus mehreren Phasen:

  • Sich warm laufen. Enth√§lt einfache √úbungen, die das Cardio-System jeweils mit einem Stepper stimulieren. Die Aufw√§rmdauer betr√§gt nicht mehr als 7 Minuten.
  • Der Haupttrainingsblock. Erm√∂glicht die Durchf√ľhrung von Kraft√ľbungen mit h√§ufig wechselnden Ans√§tzen und Ruhezeiten (kleines Intervall ‚Äď 5 Sekunden). Die Unterrichtsdauer betr√§gt ca. 20 Minuten.
  • Massage- und Lymphdrainageverfahren. Innerhalb von 15 Minuten ‚Äúbeendet‚ÄĚ der Spezialist die Lektion und trainiert jeden Teil des K√∂rpers des Athleten. Eine Person muss sich nur entspannen und so viel wie m√∂glich am√ľsieren.

Verwendete Quellen und n√ľtzliche Links zum Thema: https://bodybuilding-and-fitness.ru/trenirovki/ems.html https://www.cosmo.ru/health/sport/ems-trenirovki-dlya-pohudeniya-rezultaty- do -i-posle / https://Gidbody.com/problemy-s-vesom/trenirovki-dlja-pohudenija/ems-zanjatija https://body-bar.ru/workout/ems-fitness/ https: // tvoy ‚Äď ves.ru/ems-trenirovki/ https://FB.ru/article/223173/ems-trenirovki-otzyivyi-vrachey-programma-i-effektivnost https://tvoytrener.com/www/met/trenirovki_ems.html https: //TopDogFitness.ru/nabor-massy/chto-takoe-ems-trenirovka-2.html https://zen.yandex.ru/media/id/5bfaa0ed52ef2600a940297a/ems-trenirovki-lichnyi-opyt-stoit-li- probyvat -5f0fed417d3e3f0647eba1db https://VDiete.ru/trenirovki/programmy-trenirovok/ems-trenirovki/

Aufnahmequelle: lastici.ru

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen